Nach einem Jahr…

Nach einem Jahr…

Hallo Alle!

Vor genau einem Jahr haben wir unseren letzten Tage in Japan verbracht, bevor wir mit gemischten Gefühlen in den Flieger zurück nach Deutschland gestiegen sind.

Damit die letzten Tage nicht völlig aus unserer Erinnerung verschwinden machen wir deswegen heute endlich den vorerst letzten Blogeintrag unserer großen Reise. Das haben wir bisher nicht geschafft-nicht nur weil wir keine Zeit hatten, sondern weil dieser letzte Eintrag auch heißt unsere tolle Reise auch in Gedanken als beendet zu akzeptieren. Den neuen Eintrag dazu gibt es hier:
Mehr lesen

Last days in Japan

Last days in Japan

Hallo Alle,

auch wenn es schon ein Jahr her ist hier ein paar Worte zu unseren letzten Tagen in Japan.

Richtig in Frühlingsstimmung haben wir uns auf eine kleine Wanderung von Magome nach Tsumago gemacht. Diese 8 km sind ein sehr gut erhaltener Teil der ehemaligen Nakasendo, die als wichtige Handselroute Kyoto und Tokyo während der Edo Periode verbunden hat. Mehr lesen

Kyotos Wunder

Kyotos Wunder

Hallo Alle!

Erstmal gibt es große News aus Deutschland. Sandra und Aron haben einen Job!!
Bei Sandra geht es morgen los und sie wird die Führung eines Jugendkulturzentrums in Chorweiler bei Köln übernehmen. Bei Aron dann ab dem 1. September als Art Director bei Trading Up, einer Mode- und Lifestylewerbeagentur im Herzen Kölns.
Ihr seht schon Köln hat das Rennen gemacht, weshalb wir auch schon fleißig auf Wohnungssuche sind und auch schon an unserer Traumwohnung dran sind. Seid also sehr! gespannt was als nächstes passiert – doch jetzt erstmal wieder zu Japan, denn wir haben noch längst nicht alle Abenteuer erzählt. 🙂 Mehr lesen

Im verschlafenen Adelaide

Im verschlafenen Adelaide

Hallo Alle!

Unsere Zeit in Adelaide ist nun auch schon wieder vorbei. Es war echt cool, so viel Zeit mit Sandras Familie zu verbringen und sie besser kennen zu lernen.
So gastfreundlich wie sie sind konnten wir die ganze Zeit über in ihrem Gästezimmer wohnen und auch immer eins ihrer Autos benutzen!! Ohne das wären wir hier ziemlich aufgeschmissen gewesen. Mehr lesen

Kangaroo Island

Kangaroo Island

Hallo Alle!

Zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir einen Campingausflug nach Kangaroo Island gemacht. Monika hat uns dafür ihr Auto geliehen!!! Super cool!
Auf Kangaroo Island gibt, wie der Name schon sagt, viele viele Kängurus aber auch viele andere typisch australische Tiere und atemberaubende Landschaften! Nach dem ganzen Abhängen in den Städten hatten wir endlich das australische Abenteuer, was wir uns die ganze Zeit ausgemalt haben 🙂 Mehr lesen